Niedersachen klar Logo

Minister Pistorius besucht Kompetenzzentrum Großschadenslagen in Celle

Heute (29. April 2020) hat der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, den Stab des Kompetenzzentrums Großschadenslagen (KomZ) in Celle besucht.

Das KomZ im Niedersächsischen Innenministerium ist die Organisations- und Steuerungszentrale des Landes, wenn es um das Management von Krisen geht. Der im KomZ eingerichtete Stab ist die zurzeit tätige besondere Aufbauorganisation (BAO) des Landes Niedersachsen und unterstützt das bei der Bewältigung der Corona-Krise federführende Niedersächsische Sozialministerium. Mitte April ist das KomZ aus den bisherigen Räumlichkeiten im Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport in Hannover in die Niedersächsische Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) in Celle gezogen.

Die Pressemitteilung des Ministeriums für Inneres und Sport finden Sie hier.


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln